Golden Dawn – Johannes Heil

Wenn die ersten Sonnenstrahlen deine Haut kitzeln und du das Gefühl hast über die Tanzfläche zu schweben, erst dann bist du bereit für den „Golden Dawn“(goldene Dämmerung) . 

Johannes Heil hat diesen Klassiker der elektronischen Musik im Jahre 2000 auf seinem Album „Future Primitive“ über das Label „Kanzleramt“ veröffentlicht und schuf damit ein musikalisches Werk, an das sich viele Freunde der Tanzmusik….:) immer wieder gerne erinnern.

zurück auf die Tanzfläche

Deine Sinne und dein Verstand folgen nur noch dem was du hörst. Raum- und zeitlos bewegst du dich in einer Welt, die niemand anderes je betreten wird. Die goldenen Strahlen der aufgehenden Sonne transportieren den Sound des „Golden Dawn“ bis tief ins innere deiner Seele und für einen kleinen Moment erlebst du wie es ist, wenn du mit den Göttern tanzt. 

Viel Spaß beim hören……..:)

Teilen mit:

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Pin on Pinterest0

Kommentar verfassen