28/11/14

Theater Anklam

Das Stammhaus und das Herz der Vorpommerschen Landesbühne ist das Theater Anklam. Am 28.08.1949 nahm das Theater Anklam mit dem Stück „Iphigenie aus Tauris“ im Theatersaal des Anklamer Volkshauses den Spielbetrieb auf. 1951 wechselte das Theater dann in das 1870 errichtete ehemalige Schützenhaus, wo es sich noch heute befindet. Heute probt hier ein Knabenchor, drei Amateurensembles, zwei Schultheater und natürlich das feste Ensemble. Weitere Informationen über die Vorpommersche Landesbühne sowie den Spielplan finden sie auf der Webseite.

Erreichbar im Web



Kontakt

Land:

Bundesland:

Ort:

Postleitzahl: 17389

Straße: Leipziger Allee 34

03971 20890

Mail senden

News

Keine Beiträge

Fotos

Foto hochladen

Keine Fotos vorhanden

Kommentare

Kommentar verfassen